Donnerstag, 12. September 2013

Die Indianer sind los!

Ihr erinnert Euch vielleicht an die Jacke, die ich für meine Kleine aus dem wunderschönen Indianerstoff (Design Nicibiene) genäht habe. Ursprünglich habe ich den Stoff ja für meinen Großen gekauft. Ihr könnt Euch vielleicht vorstellen was hier los war, als er die Jacke seiner Schwester gesehen hat.
Hmmm, da mußte ich gleich wieder an die Nähmaschine, was mir nicht schwer fiel *lach*.

Und am nächsten Tag hatte ich einen überglücklichen Indianerjungen, der bei den Fotos nicht still halten konnte:



Genäht habe ich wieder einen Moritz in Größe 104, jedoch schon mal um 5cm verlängert, damit das Shirt den Herbst und Winter paßt. Da ihm das Webband bei der Jacke seiner Schwester auch so gefallen hab, habe ich es bei seinem Shirt auch verwendet. Einfach vorne aufgenäht:


Unten habe ich es mit der Zwillingsnadel gesäumt in gelb und rot. Dabei habe ich zweimal genäht, damit die Naht auch zur Geltung kommt. Gefällt mir richtig gut, das mache ich mal wieder.

So, und ab damit zu "Made4Boys" und "Kiddi-Kram"!

Liebe Grüße!

Johy

Kommentare:

  1. Ooooh, da bekomm ich gleich ein schlechtes Gewissen. Indianershirts sind hier auch schon lange gewünscht. Da muss ich auch endlich mal ran!

    Schön, dass der Bruder wieder glücklich ist! Wär ich auch, bei so einem tollen Shirt!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhhhhhhh...so schön für Jungs ;O)))

    AntwortenLöschen
  3. Cooles Shirt ... sieht super aus.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Kommentare!!