Mittwoch, 4. Dezember 2013

Probenähen: Kinderschürze Gaißkogel

Nicht nur in der Vorweihnachtszeit werden hier Küchenschürzen benötigt. Meine Kleine übt sich seit neustem eifrig in der Spielküche und hat eine Menge Spaß dabei. Wir werden derzeit mit Unmengen an Kaffee und Nudeln versorgt. Währenddessen hat mein Großer sein Spielfeld in die richtige Küche verlagert und hilft kräftig beim Kochen und Backen mit. Er will mal Koch werden, so seine neuste Aussage.... Wir Eltern hoffen, dass wir dann jeden Abend von einem Sternekoch bekocht werden *lach.

Daher kam es mir gerade Recht als Dodo von creat.ING[dh] Probenäherinnen für ihre Küchenschürze suchte. Und was soll ich sagen: das Ergebnis hat uns begeistert!
Dodo hat eine einfache Kinderschürze ohne Ärmel entworfen, die hinten mit KamSnap oder Bindebändern geschlossen wird. Die Schürze kann als Wendeschürze oder auch einfach mit Schrägband eingefasst genäht werden.

http://creating-dh.blogspot.de/2013/12/eBook-kinderschuerze-gaisskogel.html


Die Schürze ist super schnell genäht und lässt sehr viel Spielraum für eigene Gestaltung. Ich habe mich für die Wendeschürze entschieden. Hier die eine Seite:

  

Die andere Seite der Schürze habe ich aus einem alten Herrenhemd genäht. Eignet sich prima dafür. Die Vorlage für die Applikation ist aus der Ottobre.
 

Die Schürze gibt es ab sofort kostenlos (!!) hier in 4 Größen und ist für Kinder bis Größe 140 geeignet. Die kleinste Größe kann auch als Lätzchen verwendet werden. Das eBook ist sehr ausführlich und bebildert. Speziell das Annähen von Schrägband wird genau erklärt, so dass auch Nähanfängerinnen  oder größere Kinder leicht die Schürze nähen können.

Übrigens: man kann die Schürze auch als Malschürze aus beschichteter Baumwolle nähen. Das werde ich für meine Malkünstler auf alle Fälle noch machen. 

Liebe Dodo, danke dass ich Probenähen durfte! Es hat viel Spaß gemacht und die Schürze ist im Dauereinsatz. Die Version für den Großen liegt bereits zugeschnitten da.

Liebe Grüße
Johy

Und natürlich darf die Schürze auch zu Meitlisache und Kiddi-Kram!

Kommentare:

  1. Toll ist die Schürze! Zum Kochen und Backen ideal aber eben auch zum Malen und Basteln. Und eigentlich finde ich sie so hübsch, dass sie fast als Kleidchenersatz herhalten könnte :-)

    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Oh Schade, der Link für die Schürze funktioniert bei mir nicht. Gibt es da ein generelles Problem?

    LG, Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anke, danke für die Rückmeldung! Hab es eben korrigiert und es sollte jetzt funktionieren!
      Liebe Grüße
      Johy

      Löschen
  3. Super, vielen Dank auch für die Mail vorab. Jetzt funktioniert es.

    LG, Anke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Johy,
    die Schürze ist traumhaft schön geworden. Die Stoffe, die Appkikation, ... einfach toll.
    Liebe Grüße Britta.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo!
    Der Link zum Schnittmuster geht leider nicht mehr. Gibt es noch eine Möglichkeit daran zu kommen?
    Vielen Dank :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anne, leider ist in Deinem Profil keine Emailadresse hinterlegt, so dass ich Dir nicht direkt antworten kann. Dodo hat vor einiger Zeit ihren Blog eingestellt. Leider wohl nun auch gelöscht. Daher kann ich Dir bei dem Schnittmuster nicht weiterhelfen, da das Urheberrecht bei Dodo liegt. Eine Emailadresse von ihr habe ich leider auch nicht mehr.
      Vielleicht findest Du im Netz was ähnliches....
      Viel Erfolg und viele Grüße
      Johy

      Löschen

Ich freue mich über Eure Kommentare!!