Mittwoch, 9. April 2014

Noch eine Lisabeth


Heute zeige ich Euch wie versprochen meine zweite Version von Steffis neuem Schnitt LISABETH. Die gestrige Variante war ganz schlicht genäht und hatte etwas von Bullerbü. Die heutige Variante ist viel bunter und zeigt wirklich gut, wie unterschiedlich man den Schnitt doch nähen kann:

Genäht habe ich das Kleid wieder in Größe 92. Diesmal jedoch unten noch einen Steifen Stoff drangesetzt, der mit Zackenlitze und Bommelborte verziert wurde. Die Ärmel habe ich hier mit normalem Schrägband versäubert, die Halskante dagegen auch mit dem Stoff vom unteren Ansatz. Ebenso ist die Knopfleiste aus diesem Stoff entstanden. Die Knöpfe habe ich wieder durch die KamSnaps ersetzt.

Der Schnitt beinhaltet zwei Taschenvarianten. Einen innenliegenden Taschenbeutel, wie ich ihn hier genäht habe, oder vorne aufgesetzte Taschen. Beides ist, wie das gesamte Ebook, wie immer sehr gut beschrieben und der Schnitt trotz Knopfleiste und Co. auch für Nähanfänger umsetzbar.

Ich habe bereits vor einiger Zeit für Steffi das Jerseykleid Lisa (hier und hier) Probegenäht und bin von Steffis schlichten Schnitten restlos begeistert. Sie sind in meinen Augen für Kinder perfekt geeignet. Schön schlicht und lassen jede Menge Bewegungsfreiheit zu, perfekt also zum Toben, Springen, Radfahren und und und.... alles was unsere Kinder eben so gerne machen. Und was mir wahnsinnig gut gefällt: man kann die Schnitte sehr schlicht nähen und sie sehen trotzdem ganz toll aus. Das macht für mich den Schnitt erst aus.

Meine kleine Dame ist jedenfalls von beiden Versionen völlig begeistert:
 
 

Wem die sommerliche Version noch etwas zu kühl ist: das Kleid paßt seht gut noch über ein langärmliges Oberteil. Und Steffi wäre nicht Steffi, hätte sie sich hier nicht auch noch was einfallen lassen: LISABETH paßt perfekt über das Jerseykleid LISA! Dabei schaut LISA von der Länge her etwas hervor. Ihr bekommt das Ebook ab sofort im Fabelwald und wer beide Kleider haben möchte, kann diese sogar günstiger im Kombipack erwerben. Und auch an die die LISA bereits haben, hat Steffi gedacht. Schaut doch einfach auf ihren Blog "Herzekleid"! Psst, Steffi verlost da gerade auch die Ebooks.....

Liebe Grüße
Eure Johy

Schnitt: LISABETH von Herzekleid (Fabelwald)
Stoff: Stoff & Stil und eigener Fundus
Verlinkt zu: Meitlisache und Kiddi-Kram

Kommentare:

  1. Wie zauberhaft!
    Da hast du aber tolle Arbiet geleistet. Der Stoff passt perfekt zu dem Schnitt und die bunte Abschlusskante ist wirklich das I-Tüpfelchen. Ich kann mich gar nicht satt sehen ;)
    Hat die Tasse überlebt?! Tolle Fots übrigens!
    VLG
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja auch so toll! Der Stoff ist traumhaft schön, einfach klasse! Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Kommentare!!