Donnerstag, 26. Februar 2015

RUMS #22 | Lady Rose und der Einzug der Moderne

Jetzt bin ich auch soweit: nachdem ich tagelang vergeblich darauf gewartet haben, dass mich jemand in meinem neuen Oberteil fotografiert, bin ich nun selbst zu Tat geschritten und habe mir einen Fernauslöser gekauft. Schlappe 18 Euro und zwei Tage später war er da.
Und?? Ja, hätte ich den doch schon eher bestellt! Ruckzuck waren die Fotos fertig und danach hatten die Kids eine Freude sich selbst zu knipsen! So habe ich auch mal tolle Bilder von ihnen, ohne dass gleich das Gesicht verzogen wird, weil Mama wieder Fotos machen will!
Ja, und was wollte ich Euch zeigen? Mein neues Oberteil:
Ich verfolge auf Instagram und in den Blogs gerade mit Spannung die vielen Gedanken zur essentiellen Garderobe. Gerade gestern hat Monika einen tollen Beitrag dazu geschrieben. Da macht man sich auch Gedanken, wo man selbst da steht. 
Hmm, ich denke für mich noch darüber nach... Bei mir hängt Kleidung tatsächlich mit den Jahreszeiten zusammen. In der trüben kalten Jahreszeit mag ich eher dunkle und warme Farben. Sehr oft trage ich grau und mein Lieblingspulli ist tatsächlich eine gekaufte graue Kapuzenjacke aus einem ganz weichem Sweat. Sie war sauteuer aber sieht immer noch wie neu aus und ich liebe sie. Schlicht, aber so passt sie eben zu allem dazu.
Wird es warm verändert sich meine Farbwahrnehmung. Da brauche ich mehr Farbe und greife dann auch gerne zu bunteren Sachen bzw. Farben.
So wie bei diesem Oberteil. Der Stoff schreit für mich förmlich nach Frühling und Sommer und darauf freue ich mich jetzt auch. Und ja, ich mag es!

Ich persönlich brauche gar nicht so viele Anziehsachen. Meist greife ich eh ständig zu den gleichen und wenn ich sie nicht mehr trage, dann werden sie aussortiert und gespendet. Da bin ich schon sehr rigoros, was das Thema angeht. Bis auf sehr sehr wenige Ausnahmen finden sich in meinem Kleiderschrank ausschließlich Sachen, die ich auch im letzten Jahr getragen habe. Daher habe ich eigentlich auch nur Sachen die ich mag und gerne anziehe. Bei der Farbwahl könnte ich vielleicht etwas konsequenter sein, so dass man untereinander besser kombinieren kann. Da bewundere ich die Blogs die sich gerade mit dem Thema #myspringessentials beschäftigen. Welche Arbeit und Mühe dahinter steckt. Am Ende hat man bestimmt eine tolle Auswahl im Kleiderschrank!
Aber, wenn ich ganz ehrlich zu mir bin, das wäre ich dann nicht. Ich mag es im Job schon eher klassisch schlicht mit Stil, aber privat muss es auch mal bunt sein. So ist ja auch das Leben, mal still und ruhig und dann mal wieder schillernd bunt und wild. Daher lese ich fleißig bei Euch weiter und sammle Inspirationen und Schnittmuster. Ja, auch meine persönliche Else formt sich so langsam im Kopf.
Dieses Oberteil ist übrigens das erste was ich an den Säumen gecovert habe. Ich habe das unwahrscheinliche Glück und darf mich zu den sechs Bloggern zählen, die vier unterschiedliche Covermaschinen testen dürfen. Schaut heute doch mal bei Miri von madebymiri vorbei. Sie stellt unsere Aktion heute vor! Und nächste Woche geht es los!

Liebe Grüße
Eure Johy
Schnitt: Lady Rose von Mialuna
Stoff: Ringeljersey von Aladina
Verlinkt zu: RUMS

Kommentare:

  1. Mir gefällt Dein Shirt heute sehr gut! Es ist bunt - und das passt zu Dir - aber es ist deshalb nicht "kreischend" (obwohl es das natürlich auch sein dürfte, wenn Dir das gefallen würde!).
    Und so ein Fernauslöser klingt nach einer guten Idee, hast Du die Kamera dabei auf einem Stativ? Ich hab ja auch immer Probleme, zu Fotos zu kommen und muss meist länger warten...
    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön deine Lady Rose!!! Der Schnitt ist einfach toll!!
    Und dein Stoff knallt so schön!!!

    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Der Meinung bin ich auch...zwischen all den gut kombinierbaren Anziehsachen braucht es Farbkleckse.... so wie dein cooler Pulli!!! Ich mag ihn sehr, schon wegen der Streifen - aber die Farben sind auch der Hit!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  4. Dein Pulli ist doch nicht bunt! Das sind doch gerade mal zwei Farben!! Und er sieht phantastisch aus!!! Steht dir ausgezeichnet. Zu den Covernähten brauche ich ja wohl nicht sagen?! :-D Liebste Grüsse Danie
    Ach, meinen Fernauslöser liebe ich auch!! Sonst hätte ich (ausser vom kleinen Mann) nie gescheite Fotos (-;

    AntwortenLöschen
  5. Ein wenig beneidenswert...mein Kleiderschrank besitzt mehr Schrankleichen, als alles andere :-D Dein Pullover ist super schön...die Farben sind so toll, da kann man den Frühling schon fast riechen :-)
    Liebe Grüße Manja

    AntwortenLöschen
  6. Ich glaube wirklich, ich brauche diesen Schnitt. Jetzt! Gerade erst habe ich auf einem anderen Blog eine tolle kaputzenlose Version gesehen und jetzt diese hier!
    Wirklich toll! Die Farben sind super, Frühling kann kommen!
    Sehr gern mag ich auch deine längeren Armbündchen. Einfach klsse geworden!
    Liebe Grüße, Bente

    AntwortenLöschen
  7. so schön, Johy!! Gefällt mir sehr, auch wenn ich wenig bunt in meinen Klamotten bin... :-)
    Und dieses Thema beschäftigt mich momentan auch sehr, mal sehen, was sich daraus noch entwickelt...

    Liebste Grüße
    Doro

    AntwortenLöschen
  8. Juhuuuu! Da sind die ersten Bilder mit dem Fernauslöser! Pass bloß auf! Das macht echt süchtig!
    So ein Teil ist schon praktisch, gell?!
    Dein Shirt find ich klasse! Farbe braucht man - find ich auch! Mal mehr, mal weniger!
    Ganz toller Stoff! Und der Schnitt sowieso auch!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  9. TOOOLLLL Johy!! Die Farben stehen Dir unwahrscheinlich gut, der Schnitt gefällt mir auch sehr an Dir! Und ja, die Sache mit dem Fernauslöser... Hab ich seit Wochen im Warenkorb, sollte ich dann vielleicht doch endlich mal bestellen, oder?

    Liebste Grüße
    Miri

    AntwortenLöschen
  10. So hübsch! Und gar nicht zu bunt – steht Dir super!
    Und diese Nähte....
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  11. Ein tolles Shirt, gefällt mir sehr und steht dir gut! Perfekt um den Frühling zu locken :)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  12. Ein wunderbares Oberteil mit super Farben. Und der Fernauslöser ist toll, gell?!
    Bei manchen Anschaffungen fragt man sich echt, warum man so lang gewartet hat bzw. wie es ohne nur ging. Hihi.

    Ein schönes Wochenende und herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  13. Das Shirt ist toll!! Wirklich lebensfroh. Und Farbe und Kombifähigkeit schließt sich nicht zwingend aus. Mir gefällt auch was du über deine Garderobe schreibst. Sie ist gefüllt mit Lieblingsstücken. Das möchte ich auch erreichen.
    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Johy,

    so ein Fernauslöser ist wirklich eine prima Sache :-) und dein Shirt ist wunderschön geworden. Das würde ich sofort auch anziehen!!!!

    LG,
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Kommentare!!