Donnerstag, 18. Juni 2015

RUMS #32 | Und schon wieder Streifen!

Für den Rest des Jahres habe ich mir vorgenommen, alle Schnittmuster die sich hier so angesammelt haben auszuprobieren. Und erst dann - wenn überhaupt nötig - neue zu kaufen. So habe ich mir vor dem Urlaub noch einen Hoodie "Frau Toni" von Schnittreif genäht.
Dem tollen Streifenstoff von Nosh konnte ich vor einiger Zeit bei Catrin vom Stoffbüro nicht widerstehen. Streifen liegen mir gerade irgendwie - aber sie gehen ja auch immer, oder was meint Ihr?
Genäht habe ich in Größe S - passt. Im Schnitt ist eigentlich ein Abschluss ohne Bündchen vorgesehen, wobei das Rückenteil länger geschnitten ist. Nach der ersten Anprobe war klar: das geht bei mir gar nicht. Daher habe ich ein Bündchen dran genäht - sieht man jetzt auf den Fotos leider nicht. Mir gefällt es persönlich so viel besser.
Ich weiß ja nicht, wie Ihr immer so tolle Fotos macht. Bei uns muss es schnell gehen, denn sonst verliert der Fotograf die Geduld (Frau ist ja anspruchsvoll) oder die Kids rennen dazwischen oder man muss eben kurz Mamas Hand halten und steht damit mitten im Bild. Behind the scenes:



Liebe Grüße
Eure Johy

Schnittmuster: Frau Toni von Schnittreif
Stoffe: Streifenjersey von Nosh, über Stoffbüro
Verlinkt mit: RUMS, Ich-näh-Bio

Kommentare:

  1. Jaaa! Streifen gehen immer! Ganz Deiner Meinung :) Toller Pullover! Breite Streifen brauche ich auch noch...
    Ich nehme meinen Sohn immer mit aufs Bild, wenn er nix entscheidendes verdeckt. Und der Fotograf bekommt immer präzise Anweisungen, die er fantastisch umsetzt, und dann ist es ganz schnell vorbei :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön!!!
    Perfekt für die kühleren Abende, oder doch ganze Tage....
    LG kristina

    AntwortenLöschen
  3. Du siehst toll aus! Und ich mag bei Sweatshirts Bündchen auch lieber als den abgerundeten Rücken. Während der Fotosession Händchenhalten muss ich zwar (noch) nicht, aber das mit der schwindenden Fotografenlust kenn ich dafür nur zu gut ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  4. Bei den Fotos ist es bei uns ganz ähnlich! :-)
    Streifen sind immer immer immer schön, und Dir steht der Pulli wirklich gut!
    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Klasse! Ich finde Frau Toni sehr gut mit den breiten Streifen. Und dem Bündchen. Schön geworden!

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Johy,
    mir gefällt dein neuer Pulli total gut. Bei den Temperaturen aktuell genau das Richtige! Ich habe sogar die Stricksocken wieder rausgekramt.
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  7. Das sind doch schöne Fotos! Und ganz toller Hoodie, Streifen gehen wirklich immer!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  8. Haha! Das denk ich mir auch immer! Alle machen immer so tolle Fotos! Und bei mir muss es immer schnell geben! Na komm, da können wir uns die Hand geben :-))
    Obwohl ich nicht so der Rosa-Fan bin, finde ich die Farbe mit Rot kombiniert ganz toll! Und den Hoodie würde ich auch tragen! Superschön wieder mal!!!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  9. Toller Pulli - ich liebe Streifen und finde das Shirt steht dir super! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  10. Also erstmal: ich lieeeebe Ringel, da gibt es kein zu viel! Du darfst gern noch ganz viele so schöne Hoodies nähen. ;-P

    Zu den Fotos: mein persönlicher Anspruch in Kombination mit dem nicht-erklären-können was ich genau will und einem Mann der nur ein sehr begrenztes Verständnis für mein Hobby hat führt zum Ergebnis: Stativ und Selbstauslöser. Beides wohnte schon vor der Nähmaschine in meinem Haushalt. Aber mittlerweile weiß ich auch das schwenkbare Display der SLR sehr zu schätzen, nur die wirkliche Zeit fehlt oft. Kürzlich hab ich bei jomastyle gelesen, dass es ihr zu stressig ist Fotos im Freien zu machen. Irgendwie kann ich das gut verstehen, weil es schon Vorteile hat wenn man den Hintergrund, das Licht und die Einstellungen der Kamera einmal ausgelotet hat. Das dauert immer eine Weile bis ich das im Freien wieder eingestellt hab. Dabei finde ich Bilder im Freien viel natürlicher und schöner, aber oft hab ich den Eindruck, dass die Indoor-Bilder mehr Anklang finden. Vielleicht auch weil nichts ablenkt... okay iich wolte eigentlich keine Roman schreiben. Ein sehr schöner Hoody auf jeden Fall.
    Liebe Grüße
    Doreen

    AntwortenLöschen
  11. Sehr cool Johy!! Ich hab den Stofff auch schon vernäht und mag ihn so gern! Und wie cool, dass Du die FrauToni aus Jersey genäht hast, steht nämlich auf meiner Testliste, und wie ich sehe, funktioniert es erstklassig!!

    Liebste Grüße
    Miri

    AntwortenLöschen
  12. Nehm' ich. Sofort!! Der Hoodie sieht klasse aus!! Liebe Grüße Danie

    AntwortenLöschen
  13. Gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße
    Anika

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Johy,
    Wahnsinn, den würde ich sofort anziehen. Sehr schick.
    Liebe Grüße
    Tatjana

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Kommentare!!