Dienstag, 13. Oktober 2015

jERIK | Auf den haben Männer schon gewartet! (#Probenähen)

Letztes Jahr habe ich die ersten zwei Hoodies für meinen Mann genäht. Er trägt diese gerne und wirklich oft. Bereits damals hat er sich aber noch einen mit Reißverschluss gewünscht. Dies habe ich mir für diesen Herbst dann auch endgültig auf die To-Do-Liste geschrieben (wird die bei Euch auch immer länger?). Und bevor ich es wieder so vor mich hinschieben konnte, kam Danie mit ihrem neuen Schnitt jErik um die Ecke.
Klar wollte ich den testen! Denn erstens liebe ich meine jErika (hier zu sehen) sehr und zweitens war das die perfekte Gelegenheit mein Versprechen bei meinem Mann einzulösen.
Genäht habe ich in Größe M mit Kapuze - im Ebook ist auch eine Kragenvariante enthalten, die ich als nächstes mal in Angriff nehmen werde.
Den richtigen Pfiff erhält die Jacke durch die seitlichen Taschen mit Reißverschluss. Ich hatte doch etwas Bammel vor diesem Schritt, aber Danie erklärt es im Ebook wirklich sehr gut und da dürfen sich auch Anfänger ruhig mal trauen!
Innen habe ich die Taschen mit einem gestreiften Jersey gefüttert, der sich auch im Mittelteil der Kapuze wieder findet. Die Kapuze kann übrigens mit einem Beleg oder gefüttert genäht werden.
Bei meinem Mann gab es für die Jacke volle Punktzahl und eine weitere wurde gewünscht, was ja dann schon alles sagt, oder?
Das Ebook gibt es ab sofort bei Danie im Shop und hier gibt es jede Menge toller Männerjacken zu bewundern!

Liebe Grüße
Eure Johy
Schnitt: jERIK von Prülla
Stoffe: Sweat und Jersey von Aladina, Bündchen von Stoff&Stil

Kommentare:

  1. Die Jacke ist aber auch sehr cool geworden!
    LG Kritsina

    AntwortenLöschen
  2. Sehr coole Jacke! Die Farben finde ich toll, heute gibt es ganz viele Idee zum anstehenden Manngeburtstag :-)
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  3. Richtig cool! Gefällt mir sehr und würde auch meinem Mann bestimmt gefallen.... Aber dem muss ich erst mal das Hemd fertignähen, das ich ihm zum Geburtstag - im September - geschenkt habe...
    LG!
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Johy,
    ich hab es ja schon in der Runde erwähnt, aber ich finde die Jacke Deines Mannes mega cool. Die nächste werde ich auch etwas mit Farbe peppen, aber meiner ist da sehr pingelig. *grins* (grau, blau, schwarz) Sind das eigentlich Farben? *lach*
    Ich wünsche Dir einen ganz tollen Tag und liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Oh, die sieht ja mal klasse aus! Halte nämlich für meinen Mann auch immer die Augen nach einem passenden Schnitt offen...

    LG
    Corina

    AntwortenLöschen
  6. Einfach nur geil! :-D Hatte ich schon gesagt, ne?! :-P Ich muss dann auch mal ran... *yeah* :-D

    Ganz beeindruckte Grüße!
    Sanni (c:

    AntwortenLöschen
  7. Die sieht SO schön aus! Mein Mann trägt leider nicht die Sachen, die ich für ihn nähen, irgendwas mache ich wohl falsch :D
    Die Jacke ist aber wirklich großartig geworden, wirklich toll.
    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin nach wie vor begeistert von der Wirkung der Kontrastnähte und passenden kontrastierenden Zubehör/Materialien - ich war bei meiner Version nicht ganz so auffällig - also Kontrast war nur dunkelblaue Nähte auf kobaltblauem Sweat - aber das war ein Zugeständnis an meinen nicht sehr experimentierfreudigen Mann ;-) bei der nächsten Version werde ich ihm mehr Mut abverlangen ;-) LG Miriam "Mecki macht"

    AntwortenLöschen
  9. Also von mir bekommst Du auch die volle Punktzahl! Die hat mir sofort gefallen!!! Genial mit den grünen Kontrasten!!! Die Jacke ist sooooo toll!!!!!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  10. Meeegagenial!! Die Jacke sieht so toll aus! Und die Fotos dazu, yeah! Vielen vielen Dank für das tolle Beispiel. Liebe Grüße Danie

    AntwortenLöschen
  11. Wow...die Jacke ist der Hammer.
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Kommentare!!